Wie entschieden bist Du bei dem was Du tust? 

Präsenz durch Entschiedenheit und in voller Präsenz Entscheidungen fällen. Im täglichen Tun von Führungskräften und Selbstständigen sind das wichtige Fähigkeiten. Ich habe die Meditation als wunderbares Feld der Untersuchung dieser Frage und als Übung der Entschiedenheit für mich entdeckt. Wenn mich mein „Affengeist“ immer wieder in Zweifel über meine Konzentrationsfähigkeit entführt und mich meiner Motivation zu berauben droht, gibt mir die Erinnerung an meine bewusste Entscheidung, allem zu begegnen was da kommt und die Zeit der Übung durchzuhalten, eine immer wieder neue Kraft. Sie stärkt meinen Willen und meine Präsenz.

Und ich stelle fest – das strahlt aus in alle Bereiche des Lebens. Je bewusster ich in der Lage bin, Entscheidungen zu treffen, desto klarer verlaufen Prozesse.
Ich empfehle: Ausprobieren!